Sorry, item "offcanvas-col1" does not exist.

Sorry, item "offcanvas-col2" does not exist.

Sorry, item "offcanvas-col3" does not exist.

Sorry, item "offcanvas-col4" does not exist.

en
+49 6173 325 6993 +49 160 944 833 90

Services

Change Management

Globaler Wandel und Megatrends wie z.B. die Digitalisierung sowie eine Veränderung der politischen Rahmenbedingungen und Märkte haben weitreichende Änderungen für Gesellschaft und Unternehmen zur Folge, die sich in einer bislang ungeahnten Geschwindigkeit auswirken. Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit (VUCA) kennzeichnen insbesondere das Umfeld von Unternehmen.

Diese müssen sich erfolgreich in bestehenden und auf neuen Märkten aufstellen und Veränderungen bewältigen, die angesichts neuer digitaler Geschäftsmodelle und Wettbewerber unumgänglich sind. Führungskräfte und die Belegschaft müssen für zukünftige Herausforderungen sensibilisiert und qualifiziert werden, so dass die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit erhalten bleibt. Und nicht zuletzt ist die Reputation und Attraktivität der Organisation als Arbeitgeber ausschlaggebend für die Akquise neuer Fachkräfte. Veränderungsprojekte unterschiedlicher Art sind somit zur Regel geworden, in großen wie in kleineren Organisationen. Ich begleite Sie gerne bei Change-Projekten unterschiedlicher Art:

Leistungen

Organisationsentwicklung

Analyse des Status quo sowie der Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken (SWOT) im Zusammenhang mit dem geplanten Change-Projekt

Change Agenda: Erarbeitung der Vision, Ziele, Strategie und Botschaften im Zusammenhang des Veränderungsprojekts

Gemeinsame Planung des Prozesses und der Meilensteine mit den Projektverantwortlichen

Unternehmenskultur: Mitarbeiterbefragungen, Planung und Moderation von Workshops zur Leitbild-Entwicklung

Coaching von Führungskräften: Umgang mit Widerständen und Angst in der Kommunikation von Change Projekten

Definition von Indikatoren/KPIs zur Erfolgsmessung des Projektes

Dokumentation: Interviews, Feedbackgespräche, Reporting

Communications

Strategische und zielgerichtete Kommunikation in Unternehmen und Organisationen umfasst die Analyse, Planung, Umsetzung und Kontrolle aller internen und externen Kommunikationsaktivitäten. Sie sorgt für Information, Austausch, Einbindung und ein konsistentes Erscheinungsbild der Organisation innen wie außen. Auf Basis meiner langjährigen Erfahrung in verschiedenen Disziplinen der Kommunikation kann ich Ihnen ein umfassendes Spektrum an Leistungen anbieten. Meine Schwerpunkte sind in letzter Zeit die Kommunikation im Rahmen von Veränderungsprojekten sowie rund um den Themenbereich CSR.

Kommunikationsstrategien

Unternehmen und Organisationen sind mit einer Vielzahl von internen und externen Stakeholdern im Dialog und nutzen hierfür immer mehr unterschiedliche Kanäle und Medien.

Leistungen

Vielfach kommt es hierbei zu Überschneidungen und Mehrfachansprachen. Die Relevanz einzelner Botschaften geht verloren, ebenso der Überblick - im schlimmsten Fall sind die Botschaften an die einzelnen Zielgruppen nicht konsistent oder widersprechen sich.

Eine Kommunikationsstrategie, die von den Zielen und der Gesamtstrategie abgeleitet wird, stellt sicher, dass die Kernbotschaften im Rahmen einer integrierten Kommunikation adäquat vermittelt werden und sorgt für eine Synchronisierung unterschiedlicher Kommunikationsaktivitäten und damit für ein stimmiges Gesamtbild der Organisation. Ergebnis: Eine zielgruppenspezifische Ansprache interner und externer Stakeholder über geeignete Themen, Medien und Kanäle, die in sich konsistent ist und deren Wirkung stetig gemessen wird.

Analyse und Bewertung bestehender Kommunikationsaktivitäten

Erarbeitung von Zielen und Kernbotschaften der Kommunikation in Übereinstimmung mit der Unternehmens-/Bereichsstrategie

Stakeholderanalyse: Relevanz interner und externer Anspruchsgruppen für Ziele & Kernbotschaften

Entwicklung von Kommunikationsstrategien gemeinsam mit internen Akteuren, Planung, Begleitung und Moderation des Strategieprozesses

Maßnahmen: Erarbeitung eines Themen- und Maßnahmenkataloges für die crossmediale Ansprache einzelner Stakeholdergruppen durch geeignete Formate und Kanäle

Impact & Controlling: Definition geeigneter Indikatoren zur Messung der kommunikativen Wirkung

Interne Kommunikation

Die interne Kommunikation hat in den letzten Jahren durch geänderte Rahmenbedingungen stark an Bedeutung gewonnen. Die zunehmende Virtualisierung der Arbeit hat einen höheren Grad an Komplexität, Vernetzung und Geschwindigkeit zur Folge. Digitalisierung und neue Arbeitsformen wie Knowledge Sharing, Social Collaboration und letztendlich die sozialen Medien haben hier zu einem Paradigmenwechsel geführt. Die Ansprüche von Führungskräften und Belegschaft an die interne Kommunikation in puncto Schnelligkeit, Transparenz, Verständlichkeit und Einbindung sind hierdurch deutlich gestiegen.

Neben der Informationsvermittlung stehen nun Wissensaustausch, Vernetzung und Motivation zur Förderung der Innovationsfähigkeit, Kreativität und Veränderungsfähigkeit gleichberechtigt auf der Agenda der internen Kommunikation.

Leistungen

Konzeption: Erarbeitung bzw. Überarbeitung von Zielen der internen Kommunikation, welche die Unternehmensziele bestmöglich unterstützen

Definition von Kernbotschaften und Kernthemen der internen Kommunikation auf Basis der Unternehmenswerte und der Unternehmensstrategie

Leitbildentwicklung: Konzeption und Moderation von Workshops zur Entwicklung von Leitbildern und Positionierungen

Führungskräfte: Beratung im Hinblick auf geeignete Formate für die interne Kommunikation durch Führungskräfte insbesondere im Hinblick auf Veränderungsprozesse; Unterstützung bei der Erstellung von Q&As sowie bei der Vorbereitung von Webcasts sowie internen Events wie z.B. Betriebsversammlungen

Interne Kampagnen: Unterstützung bei der Planung und crossmedialen Aufbereitung ausgewählter Themen für interne Zielgruppen samt Wirkungsmessung

Interne Guidelines: Unterstützung bei der Entwicklung interner Guidelines und Manuals zu verschiedenen Compliance-Themen in Abstimmung mit den einzelnen Fachbereichen

Engagement, Mitarbeiterbindung und Reputation fördern durch
CSR Communications

Corporate Medien

Bei Corporate Medien folge ich klar dem Trend hin zu digitalen Medien und unterstütze Sie gerne bei der Planung und Umsetzung, hierbei nutze ich je nach Aufgabenstellung Digital Experts aus meinem Netzwerk.

Leistungen

Webseiten: Neukonzeption & Relaunch von Webseiten – hierbei arbeite ich je nach Kundenwunsch mit internen Bereichen und/oder externen Webdesignern und User Experience Spezialisten zusammen.

Interne Medien: Text & Redaktion für interne Medien wie z.B. Mitarbeitermagazine, Newsletter, Blogs; bei Bedarf Koordination von Publikationen inklusive interner Abstimmungsprozesse und Steuerung externer Agenturen

Geschäftsberichte & Jahresberichte: Unterstützung bei der Planung und Umsetzung digitaler und klassischer Berichtsformate; komplettes Projektmanagement oder einzelne Module wie Themenrecherche, Text & Redaktion, Koordination der Abstimmungsprozesse und der Produktion

CSR & Nachhaltigkeitberichte

Kundenmagazine: Redaktionsplanung, Recherche und Aufbereitung von Themen, Interviews; bei Bedarf Wunsch Koordination der Produktion

Studien: Text & Redaktion, Lektorat, Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur Vermarktung

Medienarbeit

Sie benötigen Unterstützung bei der klassischen Medienarbeit in Form von Text oder einen Sparrings-Partner bei der Vorbereitung von Pressekonferenzen?

Leistungen

Positionierung in den Medien: Ziele, Botschaften, Strategie im Hinblick auf digitale & klassische Medien und soziale Netzwerke

Erstellung von Presse- & Medieninformationen

Unterstützung bei der Erarbeitung von Sprachregelungen, Q&As

Krisenkommunikation

Vorbereitung von Pressekonferenzen

Corporate Social Responsibility (CSR) & Nachhaltigkeit

Corporate Social Responsibility (CSR) bezeichnet die Verantwortung von Unternehmen im Hinblick auf die ökonomischen, ökologischen und sozialen Auswirkungen ihrer Geschäftstätigkeit*. Folglich beinhaltet CSR ein sehr breites Spektrum unterschiedlicher Handlungsfelder und Themen, so z.B. faire Geschäftspraktiken und ethisches Verhalten im Hinblick auf Unternehmensführung und -kontrolle, die Schonung natürlicher Ressourcen, eine mitarbeiterorientierte Personalpolitik, Engagement vor Ort und Verantwortung in der (globalen) Lieferkette.

Eine nachhaltige Unternehmensführung setzt einen Managementansatz voraus, der auf einen langfristigen Unternehmenserfolg abzielt und den Erhalt der Lebensgrundlagen zukünftiger Generationen im Blick hat. Eine Umsetzung von CSR in Organisationen bedingt meist Änderungen der Strategie sowie der Strukturen und Prozesse. Ich habe auf mich auf soziale Aspekte der Nachhaltigkeit sowie auf die CSR Reporting und Communications spezialisiert.

CSR Strategie

Leistungen

Erarbeitung/Überarbeitung der Vision und der Ziele im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit

Leitbildentwicklung

Wesentlichkeit & Materialitätsmatrix: Erarbeitung wesentlicher Handlungsfelder auf Basis des Geschäftsmodells und der Relevanz für interne und externe Stakeholdergruppen

Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs für wesentliche Handlungsfelder auf Basis der definierten Ziele

CSR Reporting

Transparente Offenlegung der Ziele, Maßnahmen, Zielerreichung und der Wirkung im Zusammenhang mit der CSR-Strategie auf Basis gängiger Berichtsstandards wie Deutscher Nachhaltigkeitskodex (DNK), Global Reporting Initiative (GRI), ISO 26000 und Rahmenwerke wie Global Compact.

CSR Communications

CSR Communications definiert sich nicht nur durch die breite Palette an ökonomischen, ökologischen und sozialen Themen die CSR beinhaltet, sondern vor allem durch die Art der Kommunikation. Dialogformen und Beteiligungsformate stehen im Vordergrund, ebenso die Förderung von Engagement.

Corporate Citizenship & Engagement

Leistungen

Konzeption von Programmen & Maßnahmen: Welche Art von wirkungsvollem gesellschaftlichem Engagement ist glaubwürdig und passt zur Organisation?

Erarbeitung von Spenden- und Sponsoring-Richtlinien

Einbindung von Mitarbeitern & Corporate Volunteering: Unterstützung bei der Programmentwicklung, Kooperationen mit gemeinnützigen Organisationen

Corporate Volunteering als Bestandteil der Personalentwicklung: Welche Wirkung haben Corporate Volunteering-Progtramme auf Fähigkeiten & Kompetenzen, wie können diese aktiv weiterentwickelt werden?

Stakeholderdialoge: Konzeption & Moderation von Dialog- und Beteiligungsformaten, die den Austausch und die Kooperation zwischen Unternehmen und Zivilgesellschaft fördern

  

Zukunft der Arbeit

Veränderungen wie ein zunehmend globalisierter Wettbewerb, demografischer Wandel und die Digitalisierung verlangen stellen Unternehmen und Beschäftigten gleichermaßen große Herausforderungen, um innovativ und wettbewerbsfähig zu bleiben. Eine nachhaltige Unternehmensführung fördert gute Arbeitsbedingungen, die Kompetenzen, Kreativität, Vielfalt und Motivation der Beschäftigten stärken und ihre Leistungsfähigkeit erhalten.

Mehr zu meinen Leistungen im Zusammenhang mit den Handlungsfeldern Führung & Unternehmenskultur, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit, Wissen & Kompetenzen u.a. im Rahmen des Programms unternehmensWert:Mensch des BMAS finden Sie hier:

Copyright 2019 Nicole Susann Roschker, MBA | Change.Communications.CSR. | powered by contao | All Rights Reserved.
Aufgrund einer EU-Richtlinie ist dieser Hinweis verpflichtend: Auf roschker.com werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung dieses Angebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen
OK